Haflinger Freunde Kreis Cuxhaven – Wir über uns


Vor nunmehr 25 Jahren haben sich einige engagierte Haflingerzüchter aus dem Süden des Landkreises Cuxhaven zu den Haflinger Freunden Kreis Cuxhaven zusammen getan. Ein lockerer Zusammenschluss, ein Freundeskreis entwickelte sich daraus. Man unternahm gemeinsame Ausfahrten bzw. Ausritte, man fachsimpelte auf Zuchtschauen und traf sich zweimal im Jahr auf den Klönabenden. Aus der Handvoll Züchter sind mittlerweile fast 100 Mitglieder geworden, die im gesamten Landkreis Cuxhaven und teilweise weit über seine Grenzen hinaus zu Hause sind.

Wir sind kein eingetragener Verein bzw. kein Reit- oder Fahrverein im üblichen Sinne, wir sind seit 1983 ein Zusammenschluss von Haflingerliebhabern, -züchtern, -reitern und -fahrer und haben Aufgrund der Mitgliederzahl und zur Koordination der verschiedenen Aktivitäten eine vereinsähnliche Struktur mit einem Vorstand. Wir haben weder finanzielle noch verbandspolitische Interessen und wir stehen weder national noch regional dafür ein, züchterische, reiterliche oder sonstige Pferdebezogene Entwicklungen voran zu treiben.

Neben den Versammlungen im Frühjahr und im Herbst gibt es seit einigen Jahren an jedem zweiten Dienstag im Monat den Stammtisch. Außerdem füllen zwei bis drei gemeinsame Ausritte bzw. Ausfahrten, ein Wanderritt zur Insel Neuwerk mit Übernachtung, die obligatorische Grünkohltour zum Jahresauftakt, ein Grillabend im Sommer und ein Treffen zum Weihnachtskaffee in der Adventszeit den Terminkalender.
Hinzu kommen noch das Training und die zahlreichen Auftritte der Schaubildgruppe, die sich aus den aktiven Reitern und Fahrern vor etwa 15 Jahren gebildet hat. Anstoß dazu waren hauptsächlich die Pferdeshow die auf dem Midlumer Markt den traditionellen Viehmarkt abgelöst hat und die Veranstaltung „Pferd&Show“ in der Bremerhavener Stadthalle. Zahlreiche Auftritte, die jedes Jahr unter einem anderen Motto stehen, folgten in den letzten Jahren. So war die mittlerweile nur noch berittene Schaubildgruppe mit ihren Haflingern nicht nur auf vielen regionalen Veranstaltungen vertreten, sondern auch bei der Ponyhengstschau in Verden, auf der Ausstellung in Tarmstedt, auf dem Dobrock Turnier, beim Duhner Wattrennen, beim Sommerfest des Celler Landgestüts, beim Haflingerfestival in Bümmerstede/Oldenburg und auf der Fachmesse „Pferd&Jagd“ in Hannover zu Gast. Aber nicht nur durch die Schaubildgruppe werden die schönen Blonden gezeigt. Einige Fahrer der Haflinger Freunde können mit beachtlichen Turniersiegen aufwarten und die Züchter haben allerlei erfolgverwöhnte Zuchttiere im Stall stehen.